EIN BESONDERER ORT FÜR EINEN BESONDEREN URLAUB

Alle träumen davon, in einem Naturpark zu leben: viel Platz, saubere Luft, Wälder, Wiesen, wilde Tiere und herrliche Berge. Der Naturpark Paneveggio Pale in San Martino erstreckt sich auf 20.000 Hektar auf einer Höhe von über 1500 Metern. Die herrliche Berggruppe Pale di San Martino ist eines der neun Gebirge, die die UNESCO in die Liste des Welterbes der Menschheit aufgenommen hat. Die Region zeichnet sich durch drei unterschiedliche Landschaften aus:

Die Dolomiten Pale di San Martino
Der Wald von Paneveggio
Teil der Lagorai-Kette

Die außerordentliche Diversifikation des Bodens, der Formen der Landschaft und der Klimabedingungen verleiht dem Park eine ganz besondere biologische Vielfalt und landschaftliche Schönheit.